Letztes Feedback

Meta





 

Gebrauchtmaschinen Händler

Auch vom Angebot an guten, gebrauchten Maschinen der Industrie auf einer Gebrauchtmaschinen Börse profitierten vor allem diese Art Unternehmen der Old Economy, die aus dem Mittelstand kommen. So kann der Handel mit gebrauchten Werkzeugmaschinen guten Gewissens strategische Stärken mit sich bringen, die das Unternehmen besser dastehen lassen als es beim Kauf teurer Neuware der Fall sein könnte.

               

Dank seinem weltweiten Bekanntheitsgrad und seine starke Kundenbindung ist der deutsche Gebrauchtmaschinen Markt eine weltweit gerne besuchte Quelle für hochkarätige Ausrüstung aller Art. Eine eingespielte Logistik, Konzepte für Geschäftszweige sowie hohes Vertrauen seitens der Kunden ermöglicht es, dass der Markt auch nachhaltig stabil bleibt. Wer eine gebrauchte Werkzeugmaschine kaufen will wird auf dem deutschen Markt ein breites Angebot finden, das Entscheidungen leicht und transparent macht.

               

Ein kleinerer bis mittlerer Betrieb, der eine Spitzendrehbank dringend benötigt aber nicht die guten Kassen der ganz grossen Konzerne hat, wird sich daher gerne auf dem Gebrauchtmarkt danach umsehen. Tatsächlich beschränkt sich die Rolle der Händler des Maschinengebrauchtmarkts nicht bloss auf den Einkauf, und den Weiterverkauf. Viele bieten vielmehr ein komplettes Servicepaket an, welches aus Demontageservice, Transport, elektrischer und elektronischer sowie mechanischer Überprüfung.

               

In der Werkstatt werden aber auch Revision und Retrofitting ausgeführt, bei Bedarf. Präsentation der Ausrüstung unter Strom und Abnahmeprotokolle werden durch Probebearbeitungen und Finanzdienstleistungen ergänzt. Dass diese Pakete seriös sein müssen, ist in der Natur der Sache begründet. Kaum ein Kunde kauft eine 100 000 Euro Maschine alleine anhand von Fotos aus dem Internet. Im Gegensatz zu konventionelleren, weniger komplexen Produkten sind seien die Beratung und Vertrauen vorm Kauf einer gebrauchten Werkzeugmaschine die Grundvoraussetzung.

21.8.11 18:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen