Letztes Feedback

Meta





 

Die Maschinelle Kernfertigung

Für die hochwertige Verarbeitung von Guss in Gießereien spielt die Kerne eine wichtige Rolle. Sie stellt ein Hilfsmittel dar, wenn bei der Produktion von Gussmaterial in Formen eine Aussparung entstehen muss. Die Basis für die Kernfertigung stellt ein Material dar, welches sich gut in einer Gießerei eignet. Dieses Material ist Sand, auch Silbersand bezeichnet. Da der Kern aus Silbersand beständig gegen das  flüssige Gusseisen sein muss, da dieses einen starken Druck ausübt, wird der Kern durch entsprechende Technologien gearbeitet. Diese Technologien werden  Aushärtungssysteme genannt und spielen in der Kernmacherei eine wichtige Rolle. Es handelt sich hierbei um das Hotbox System. Dieses Verfahren ist in der Kernmacherei zentrale Herstellungsvarianten für Kerne. In der Kernmacherei werden in der Umsetzung technischer Verfahren Geräte eingesetzt, welche als Kernschießmaschine bezeichnet werden. Sie arbeiten schnell und sehr genau. Das ist die Voraussetzung für die hohe Qualität der Kerne. In einem besonderen Bereich der Kernmacherei, der Handkernmacherei, werden im Gegensatz zur maschinellen Kernherstellung die Kerne per Hand hergestellt. Dies ist gut um komplexe Kerne anzufertigen. Hierbei liegt die Qualität und die Haltbarkeit der Gusskerne bei dem Arbeiter. Für die Herstellung ist ein großes Maß an Fachkenntnis und Erfahrung erforderlich. Nur so ist es möglich, dass die erzeugten Gussteile Aussparungen und Hohlräume enthalten, welche sie für das Gestalten von Hinterscheidungen nutzbar machen. Die Kernmacherei ist ein Industriezweig, der eine große Bedeutung für den Maschinenbau als auch für die Errichtung von Anlagen besitzt. Die Kernmacherei ist die Voraussetzung für das Tätigkeitsfeld in Stahl-, Eisen- und Leichtmetallgießereien. Im Nachfolgenden ist die Kermacherei relevant für die Fertigung komplizierter Fahrzeugteile und Maschinen für die Druckerei- und Textilmaschinenindustrie.

17.8.11 19:23

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen